Die etwas anderen Cops – haben bloß Humor für dumme Menschen..

[usr=8]
Es gibt so Filme die sind einfach nur lustig. Wo soll man die schon groß kritisieren, was dem einen sein Slapstick ist, ist dem anderen zu Blöd, wieder der nächste schätzt dass der Film sich so wenig ernst nimmt. Es ist ein schmaler Grad, ein Drahtseilakt, bei meiner Vorschau haben es Mark Wahlberg und Will Ferrell auf die andere Seite geschafft. hier weiterlesen

Pacific Rim

[usr=3]
Im Prolog des Films wird kurz das Zukunfstszenario umrissen, in dem die darauf folgenden gut zwei Stunden spielen:
Durch irgendwelche atomaren, nuklearen oder anderen Verunreinigungen der Meere, ist am Rande des Pazifiks ein Riss entstanden, der fortan als Portal für Alienmonster aus einem Paralleluniversum oder so dient.
Diese Monster nennt man „Kaiju“ (ein Begriff aus der japanischen Monsterkultur soweit ich weiß) und bekämpft werden sie wiederum von sogenannten „Jaegern“, das sind menschengeschaffene Riesenroboter für deren Steuerung man zwei Piloten oder Ranger braucht. Am Anfang läuft es ganz gut für die Jaeger und die Menschen wägen sich schon in trügerischer Sicherheit, als plötzlich immer mehr und bösere Kaiju-Monster kommen und ziemliche viele Städte und Menschenleben ausrotten. So weit, so blöd. hier weiterlesen

Jack Ryan – Schnell Schluss mit Shadow Nato Propaganda Recruit

[usr=0]
Jetzt wo ich die Überschrift geschrieben habe, erschließt sich mir auch der Sinn des Subtitels – Shadow Recruit. Zum Pech der Verteidigungsministerien habe ich dennoch keine Lust mich rekrutieren zu lassen. Die Wirkung des Zwecks den der Film erfüllen sollte hat der Film leider bei mir verfehlt. Man könnte sagen, dass ich diesen propagandierenden Film durchschaut habe und er deshalb seine Wirkung verfehlt hat; man könnte aber auch sagen, dass der Film einfach schlecht war und er sowieso keine Wirkung auf irgend wen hat. hier weiterlesen

Castlevania: Lords of Shadow 2 – Satan: keine Chance gegen Riesenbabies!

[usr=8]
Eins habe ich festgestellt, in der Zeit in der ich Lords of Shadow 2 gespielt habe: Videospiele sind zum prokrastinieren gänzlich ungeeignet. Ich befinde mich gerade inmitten meiner Klausurphase, einerseits kann und will ich nicht lernen, andererseits kann ich mich auch nicht freien Gewissens entspannen. Ich kann nicht entspannt zocken, einen Film oder eine Serie gucken. Es ist wie eine permanente Ungemütlichkeit, im Kopf. Der Geist und das Gewissen versuchen sich zu entspannen, doch das geht nicht, sie können sich nicht einfach entspannen und einschlafen. Wie bei der Prinzessin auf der Erbse: Geist und Gewissen sind die Prinzessin, die Matratzen sind die Ablenkungen und die Klausuren sind die Erbse. Man kann sich noch so viele Matratzen drauflegen, man kann sich mit noch so vielen Dingen Ablenken, die Gewissensprinzessin wird sich trotzdem nicht entspannen können, die Klausurerbse wird sie immer irgendwo pieken. Soo, und weil meine Gewissensprinzessin sich, aus dem genannten Grund, nie wirklich entspannen konnte habe ich an dem Verhältnismäßig gar nicht so langem Spiel auch über nen Monat dran gehangen. hier weiterlesen

Star Trek: Der erste Kontakt – Oder besser der zweite oder dritte…

[usr=8]
Ich war ja schon immer ein Fan der Next Generation. Die Serie ist bei mir nie in Vergessenheit geraten, und flimmert heute immer noch ab und zu über den Screen. Die Filme sind allerdings gänzlich aus meinem Gedächtnis verschwunden, das einzige was noch irgendwo hängengeblieben ist, sind ein paar Titel.
Vor ein paar Tagen bin ich auf eine bemerkenswerte News Gestoßen, der Urknallton (ja ich weiß – WTF?!). Doch es solle Menschen geben, die von so einer Götterdämmerung gänzlich unbeeindruckt seien sollen und mit weniger abstrakten nicht ganz so überfordert sind. Etwas leichter greifbares wie der erste Kontakt ist da natürlich eindrucksvoller. Die Physik, die Zeit und das Weltraum sind sowieso nur Nebensächlichkeiten. Von den Nebensächlichkeiten gelangweilt und vom ersten Kontakt geködert habe ich mir was angeguckt? hier weiterlesen

Killer Elite – beim Vorstellungsgespräch…

[usr=5]
Ich bin nervös. Ich schaue in den Spiegel: alles sitzt. Meine Schuhe: geputzt. Mein Hemd: gebügelt. Der Krawattenknoten sieht für meine Verhältnisse ganz ordentlich aus. Hoffentlich mache ich keinen Fleck auf den Anzug, der ist zwar nur geliehen, aber ersetzen könnte ich ihn trotzdem nicht. Nichtmal die Reinigung könnte ich bezahlen. Der Anzug spielt in einer ganz anderen Klasse als ich selbst. Aber nicht mehr lang, dann spiele ich vielleicht auch ganz oben mit. Heute wird es sich entscheiden ob ich in der selben Liga spielen kann wie mein geliehener Anzug. hier weiterlesen

2 Guns

[usr=9]
Selten wurde ich so überrascht, weil ein Film so sehr meine Erwartungen erfüllt hat. Ich habe erwartet: Ein Actionfilm, wobei mir die Action noch nicht mal so richtig wichtig ist, mit zwei wirklich coolen Charakteren und stimmigen Dialogen. Und was habe ich bekommen? Genau das, genau das!! Und sogar ein bisschen mehr. hier weiterlesen

    • User AvatarDavidspoge Hi! mexican online pharmacies beneficial site. – Dez 11, 8:53 PM
    • User AvatarMichaelSoK Hi! online pharmacy without scripts good web page. – Dez 11, 8:00 PM
    • User AvatarMichaelSoK Hi! online pharmacy reviews good website. – Dez 11, 10:24 AM
    • User AvatarDavidspoge Hello! cvs online pharmacy good web site. – Dez 11, 8:47 AM
    • User AvatarMichaelSoK Howdy! canadian online pharmacy very good site. – Dez 11, 3:50 AM
    • User AvatarDavidspoge Hi there! online pharmacy forum good web site. – Dez 11, 3:04 AM