Downton Abbey – Staffel 2


Es muss wohl Berge und Täler geben. Die erste Staffel Downton Abbey hat genau das gehalten, was ich mir von ihr versprochen habe. Eine wirklich angenehme Stimmung und ein, und viele kleine andere, Happy Ends. Zum Schluss hat man den Gipfel also mit dem Ende der ersten Staffel erklommen. Muss nun ein Tal folgen, oder kann ich gleich den nächsten Berg erklimmen?

Es ist in jedem Fall nicht der nächst Höhere Berg. Ob es ein Tal ist? Wieso stelle ich mir die Frage überhaupt? Und wie es ein Tal ist! Es ist ein perfektes Tal. Am Anfang der Staffel ist der erste Weltkrieg ausgebrochen und man weiß nicht was dieser für Folgen haben wird. Und weil ich so offenkundig von einem Tal spreche, ja dieser hat doch vorerst schlimme Auswirkungen für unsere Protagonisten. Nach der ersten Staffel hätte ich es zwar nicht vermuten können, aber die Serie schafft es auch mal nicht alles rosig zu erzählen. Aber das sind ja nur die temporären Auswirkungen die der Krieg hat.
Nach dem Krieg wird alles anders sein – In der Staffel wird allerdings des öfteren die Frage aufgeworfen, was hat der Krieg für Auswirkungen auf die Gesellschaft. Ein Gedanke der Staffelübergreifend Fragen aufwirft. Das Proletariat der englischen Bevölkerung ist in Umbruchstimmung, es ist unzufrieden mit den Macht- und Reichtumsverhältnissen zwischen ihnen und dem Adel. Es ist nicht gleich eine Revolution. Es ist eine Stille Revolution, der sich durch Gedanken und Mentalität quer durch die Bevölkerung zieht. Dieser Veränderung macht auch vor dem Adel selbst keinen halt. Und auch dieser hinterfragt den Sinn seiner eigenen Existenz.

Das Ende der zweiten Staffel eröffnet viele Fragen. Die Crawley Familienmitglieder haben alle ihre eigene Art mit der sozialen Umbruchstimmung umzugehen, den einen erfüllt es einen Wunsch einen Zweck im Uhrwerk der Gesellschaft einzunehmen, der andere sieht den Sinn seines ganzen Lebens dahinschwinden. Als Zuschauer hinterlässt diese Ungewissheit zum einen ein großes Interesse zur Fortführung, zum anderen mangelndem Optimismus wegen aber auch ein unangenehm mulmiges Gefühl.
6 Stars (6 / 10)

Downton Abbey – Staffel 2 [Blu-ray]


New From: EUR 13,99 In Stock

Hat dir der Artikel gefallen?
Milan

Milan

mehr von Milan auf seinem persönlich Blog bei themakbook.de
Willkommen auf taperapers.de!
Ich bin Milan, Autor und Gründer von der Seite. Hier lasse ich mich mit meiner semijournalistischen Meinung über Filme, Serien und Spiele aus.
Fühle dich Eingeladen auch deine Meinung Kund zu tun!

Auf taperapers.de/shop findest du den T-Shirt Shop. Dort lade ich meine eigenen Vectordesigns zu allem was ich so geil finde hoch, schau doch mal vorbei!
Milan

Über Milan

Willkommen auf taperapers.de! Ich bin Milan, Autor und Gründer von der Seite. Hier lasse ich mich mit meiner semijournalistischen Meinung über Filme, Serien und Spiele aus. Fühle dich Eingeladen auch deine Meinung Kund zu tun! Auf taperapers.de/shop findest du den T-Shirt Shop. Dort lade ich meine eigenen Vectordesigns zu allem was ich so geil finde hoch, schau doch mal vorbei!
Bookmark the Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    • User AvatarKennethhot Hi there! medco online pharmacy good web site. – Nov 14, 11:36 PM
    • User AvatarCharlesFut Hello there! online pharmacy great internet site. – Nov 14, 3:49 PM
    • User AvatarCharlesFut Hello there! online pharmacy great site. – Nov 14, 8:48 AM
    • User AvatarGeraldkence Hello there! buy fluoxetine no prescription excellent internet site. – Nov 14, 4:19 AM
    • User AvatarCharlesFut Hello! xanax online pharmacy excellent website. – Nov 14, 1:22 AM
    • User AvatarRonaldkak Hi! costco online pharmacy beneficial website. – Nov 14, 1:17 AM