Assassin’s Creed Brotherhood


Meine Assassins Creed Geschichte begann mit Assassins Creed im Jahr 2007. Und dort endete sie auch vorerst. Der erste Teil der Serie hat mich so gelangweilt, dass ihn nicht länger als eine halbe Stunde spielen konnte. Nach fünf Jahren vergessen und vergeben habe ich mich Anfang des Jahres nochmal an das Franchise herangewagt. Ich habe mir sagen lassen, dass der zweite Teil der repräsentativste der Serie sei. Chronologisch gesehen passt das ja, also habe ich Assassins Creed noch eine Chance gegeben.

Und der zweite Teil hat mir Hoffnung geschenkt, sogar wirklich überzeugt, wenn die ganze Serie so weitergehen sollte, hat das AC-Universum einen neuen Freund gewonnen. Wenn auch spielerisch nicht fordernd, hat mich die Inszenierung gebannt und die Rollenspielelemente motiviert. Auch wenn es nicht zu erwarten war, so habe ich mir jedoch erhofft, dass Ubisoft Montreal die Spielmechanik weiterentwickelt und ich mit dem weiterem Werdegang von AC noch mehr Spaß haben werde. Ubisoft wäre nicht genau so ein Scheißladen wie Activision, wenn sie Mut und Innovation hätten. Da aber Ubisoft so ein Scheißladen wie Activision ist, zeigen sie weder Mut noch Innovation. So melken die beiden Publisher jedes Jahr die Kommerzkuh, vereiteln Fortschritt und die Künstlerische Freiheit von Entwicklern. Und es kommen jährlich Spiele heraus, die trotz den fast nicht vorhandenen Entwicklungskosten den Spielern zu Vollpreis das Geld aus der Tasche ziehen. Die Spiele machen immer irgendwie alles so ziemlich wie der Vorgänger, in der einen Disziplin ein bisschen besser, in der anderen ein wenig schlechter. Wahre Innovationen und mutige Schritte vermisst man leider. Vorzeigespieleserien dieser Art fallen mir zwar nicht en masse ein, aber die die mir einfallen kommen alle aus dem Nintendolager. Die Inszenierung und die Rollenspielelemente haben mich ja in AC2 überzeugt. Gewünscht hätte ich mir bloß ein fordernderes Gameplay. Ubisoft hat zwar durch den oben beschriebenen  Prozess ein bisschen am Spiel werkeln lassen, doch leider in die falsche Richtung. Während das Gameplay komplett unverändert blieb, sind der Plot und die Inszenierung völlig untergegangen. Während die Geschichte Ezios in Teil zwei noch wirklich packend erzählt und inszeniert war, ist sie in Brotherhood und nur noch belangloses dahergeplätscher, und nicht im geringsten ein Motivator. Ähnliches Geschieht im RPG-Segment. In Teil zwei konnte man sich noch über bessere Ausrüstung und alles weitere zum Sammeln und freischalten freuen, auch wenn ich nicht ganz genau weiß wieso – vielleicht ein Typ Placeboeffekt. Bei null Effekt als Progression auf das Tatsächliche Gameplay, hilft einem natürlich die Illusion stärker zu werden, damit nicht jegliche Mühe für den Spielfortschritt für die Katz war. Um mal zu erklären warum man trotz besserer Ausrüstung effektiv nicht besser wird, erläutere ich kurz Ausrüstung und das Prozedere des Kampfsystem. Die Ausrüstung verbessert verschieden Statuswerte wie Angriffskraft oder Lebenspunkte. Doch im Kampf benötigt man keines von beiden. Für Playstatiospielr ist im Kampf ist folgendes zu tun: R2 gedrückt halten und Viereck solange wiederholt drücken bis der Kampf zu Ende ist. Diese Tasten Kombination löst, egal ob stimmiges Timing oder nicht, einen tödlichen Konterangriff aus, auf fast ausnahmslos jeden Angriff auf Ezio. Wenn also jedes mal der Gegner stirbt der uns Angreift, und Ezio immer ohne den geringsten Kratzer davonkommt, wer braucht da Angriffskraft und Lebenspunkte? Wenn es mir in Teil zwei schon in der Form aufgefallen wäre, wäre es mir dort schon negativ aufgestoßen, doch vermutlich hätte mir Story und Inszenierung darüber hinweg geholfen. Das fällt ja in Brotherhood weg, weshalb mich das Spiel nicht lang genug motivieren konnte.

Ich möchte nicht sagen, dass mir das Spiel keinen Spaß gemacht hat. Es ist in vielen Weisen das Call of Duty unter den Action Adventures. Nicht im geringsten fordernd, jedes Jahr irgendwie das gleiche. Doch als Spieler fühlt man sich wie der Überboss. Im Gegensatz zum stagnierenden COD höre ich von AC4 glücklicherweise viel Gutes und eine merkbare Neuorientierung. Das bringt mich dazu, dass ich alle zwischenliegenden Teile erstmal überspringen werde und mich demnächst von Assassins Creed 4 überraschen lasse. 6 Stars (6 / 10)

Assassin’s Creed Brotherhood (uncut)


Manufacturer: Ubisoft
ESRB Rating: Reifer
Platform: PlayStation 3
Genre: Action-Adventure

New From: EUR 31,11 In Stock

Hat dir der Artikel gefallen?
Milan

Milan

mehr von Milan auf seinem persönlich Blog bei themakbook.de
Willkommen auf taperapers.de!
Ich bin Milan, Autor und Gründer von der Seite. Hier lasse ich mich mit meiner semijournalistischen Meinung über Filme, Serien und Spiele aus.
Fühle dich Eingeladen auch deine Meinung Kund zu tun!

Auf taperapers.de/shop findest du den T-Shirt Shop. Dort lade ich meine eigenen Vectordesigns zu allem was ich so geil finde hoch, schau doch mal vorbei!
Milan

Über Milan

Willkommen auf taperapers.de! Ich bin Milan, Autor und Gründer von der Seite. Hier lasse ich mich mit meiner semijournalistischen Meinung über Filme, Serien und Spiele aus. Fühle dich Eingeladen auch deine Meinung Kund zu tun! Auf taperapers.de/shop findest du den T-Shirt Shop. Dort lade ich meine eigenen Vectordesigns zu allem was ich so geil finde hoch, schau doch mal vorbei!
Bookmark the Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    • User AvatarArnogauct Чтобы этого не случилось, нужно установить и настроить систему веб-аналитики на сайте, например, Яндекс.Метрику. Узнать о том, какую пользу от этой системы вы можете извлечь... – Jun 18, 3:49 PM
    • User AvatarNaomigag Hello Fuck me and fill me mouth with his sweet cum my nickname (Ilona32) Copy the link and go to me.... bit.ly/2rGXDEc 8268196 – Jun 18, 3:29 PM
    • User AvatarHerbertSet Hello there! purchase cialis excellent site. – Jun 18, 3:16 PM
    • User Avatararchyiigol Магазин: Продажи и Покупки Золото Архейдж Контакты: icq : 486-207-503 skype : arch-gold Скидки на gold: Работаем 24/7 Гарантии, Аттестат высокий BL 250+ arch-gold.ru – Jun 18, 2:35 PM
    • User AvatarThomasUnlib Hello! are online pharmacies legit beneficial web page. – Jun 18, 1:29 PM
    • User AvatarThomasUnlib Hello! online canadian pharmacy review beneficial site. – Jun 18, 9:13 AM